Kinesiologisches Taping

Die spezifische Art des Klebens mit Physiotape:

- stimuliert das lymphatische System

- verbessert die Zirkulation

- reguliert den Muskeltonus

- aktiviert das Schmerzdämpfungssystem

Hieraus ergibt sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten:

- in der Prophylaxe

- in der Sportphysiotherapie

- bei diversen Schmerzproblematiken

Indikationen:

- Tinnitus

- Migräne

- Impingementsyndrom

- Schleudertrauma

- Skoliose

- LWS-Syndrom

- Kiefergelenk

- Karpaltunnelsyndrom

- Hüftproblematik

- Arthrose Knie

- Sprunggelenksdistorsion